Das Haus und die Preise

Im Herzen der "Toskana des Nordens", zwischen Obstbäumen und Weinbergen, unmittelbar am Ufer der Saale liegt unser Brückenhaus. Hier wo seit Jahrhunderten Fährleute und Fischer, Ritter und Reisende, Gesellen und Gelehrte, Krieger, Kaufleute und sogar Königinnen den Fluss passiert haben, schlägt das einstige Zollhaus die Brücke zwischen der Domstadt Naumburg und dem roman(t)ischen Freyburg.

Das Brückenhaus Naumburg wurde liebevoll im Stil seiner Erbauer saniert. Über drei Stockwerke vereint es zwei in sich geschlossene Ferienwohnungen zu einem einladenden Ferienhaus für 6-8 Gäste, in unmittelbarer Nachbarschaft zum Hotel & Gasthaus „Zur Henne“.

Ferienwohnung "Brückenhaus"

Die Ferienwohnung "Brückenhaus" im Obergeschoss eignet sich besonders für Familien und Freunde eines modernen Landhausstils.

Sie überrascht mit einem geräumigen Wohn-/Schlafzimmer, einem separaten Schlaf-/Kinderzimmer, einer gemütlichen Diele mit Essplatz und einem romantischen Bad.

Der kleine Balkon fängt schon zum Frühstück die Sonnenstrahlen ein und eröffnet den Blick auf die Saale und ihre Flussaue.

Ferienwohnung "Zollhaus"

In der Ferienwohnung "Zollhaus" im Erdgeschoss klingt die frühe Gründerzeit an, als die Erbauer noch den Schlagbaum senkten und den Brückenzoll forderten.

Im großzügigen Salon mit Erker lädt ein klassischer Eichentisch bis zu 8 Gäste zu Spiel und Plausch ein. Die gemütliche Couch bietet bei Bedarf genügend Schlafplatz für 2 Personen.

Vom ruhigen Schlafzimmer mit Doppelbett eröffnet sich der Blick auf die Saale und die Weinberge am Blütengrund. Ein helles, geräumiges und modern eingerichtetes Bad mit bodentiefer Dusche, großem Fenster und Fußbodenheizung rundet den gutbürgerlichen Gesamteindruck ab.


Die FerienWohnküche

Im Untergeschoss des Ferienhauses befindet sich unsere großzügige, modern ausgestattete Wohnküche im Landhausstil. Sie bietet 6-8 Gästen Platz und öffnet den Blick in Hof und Garten. Gäste der Ferienwohnung "Zollhaus", die gern selbst kochen, wird empfohlen, die Küche dazu zu mieten.

Wer in seiner Ferienwohnung nicht selbst kochen mag, findet im Gasthaus „Zur Henne" jenseits der Brücke ein reichhaltiges Frühstück (an vielen Sonntagen Brunch) und eine empfehlenswerte, traditionelle Küche.

Auf Wunsch stellen wir unseren Gästen gern auch das ganze Ferienhaus zur Verfügung. Das Ferienhaus bietet dann Platz für bis zu 8 Personen. Bei Bedarf steht auf dem Grundstück auch die romantische „Weinlaube“ als kleine Ferienwohnung für 2 Gäste zur Verfügung (Mai-Oktober).

Das GartenGrundstück

Das ca. 1000 qm große, umzäunte Grundstück grenzt unmittelbar an den Saaleradweg. Es bietet ausreichend Platz zum Toben, Sonnen, Grillen oder einfach Entspannen. Grüne Hecken und Obstbäume spenden Schatten und schützen vor unerwünschten Einblicken, besonders wenn Sie Erfrischung im Pool suchen. Wer das offene Feuer mag, hat die Wahl zwischen zwei Grills und einer Feuerschale. Kaminholz und Grillkohle stehen schon bereit.

Es steht ein Privatparkplatz direkt an der geschützten Grundstückseinfahrt zur Verfügung. E-Auto-Fahrer werden sich über den eigenen Ladepunkt freuen (16 A, Schuko). Direkt gegenüber dem Ferienhaus befinden sich auch kostenlose öffentliche Parkplätze. Diese empfehlen sich besonders zum Be- und Entladen. Biker können ihre eigenen Fahrräder oder Leihräder z. B. vom Hotel „Zur Henne“ in einer Laube sicher und trocken unterstellen, E-Biker bekommen den Ladestrom gratis dazu.

Anfrage

Ferienwohnung oder Ferienhaus? Bitte stellen Sie hier Ihre unverbindliche Zimmeranfrage an uns. Wir suchen die passende Lösung für Sie.

Anfahrt

Ihr Weg zum Ferienhaus: Hier finden Sie den Lageplan des Brückenhauses Naumburg.

Hinweise zur Buchung

Hier finden Sie die Preise für die einzelnen Ferienwohnungen oder das ganze Ferienhaus. Gern unterbreiten wir Ihnen auch ein individuelles Angebot.

Unser Brückenhaus wurde nach dem Hochwasser vom Juni 2013 komplett saniert und ist - im alten Gewand - wie neu.
Das Nebengelass (u. a. Garage und Carport) ist noch in Arbeit und steht unseren Gästen erst ab Herbst 2014 zur Verfügung. Sofort verfügbar sind die große, z. T. naturbelassene Spiel- und Liegewiese sowie - in der warmen Jahreszeit - unser Stand-up-Pool.

Pro Wohnung werden ein privater Parkplatz direkt am Grundstück sowie ein trockener Unterstand für mind. 2 Fahrräder bereitgestellt (weitere Fahrräder sowie Paddelboote bitte auf Anfrage). Das Brückenhaus ist ein Nichtraucherhaus, Haustiere sind b. a. W. nicht erwünscht.

Preise Ferienwohnung "Brückenhaus"
(obere Wohnung mit Miniküche)

Nebensaison
ab 75,00 Euro für 1-2 Personen
jede weitere Person +10,00 Euro

Hauptsaison
ab 85,00 Euro für 1-2 Personen
jede weitere Person +15,00 Euro

Preise Ferienwohnung "Zollhaus"
(untere Wohnung mit moderner Landhausküche)

Nebensaison
ab 70,00 Euro für 1-2 Personen
zzgl. Küche +10,00 Euro/ÜN

Hauptsaison
ab 80,00 Euro für 1-2 Personen
zzgl. Küche +10,00 Euro/ÜN

Ferienhaus komplett
(mit Küche und Gartennutzung)

Nebensaison
ab 160,00 Euro bis 6 Personen
jede weitere Person +10,00 Euro

Hauptsaison
ab 180,00 Euro bis 6 Personen
jede weitere Person +15,00 Euro

Bungalow "Weinlaube"
(nicht seperat buchbar)

Nebensaison
2 Personen 65,00 Euro

Hauptsaison
2 Personen 85,00 Euro

Kurtaxe
Die Stadt Naumburg erhebt als staatlich anerkannter Erholungsort ab 01.07.2018 Kurtaxe.
Allgemein gilt: Pro Person 2,- € (Hauptsaison) bzw. 1,50 € (Nebensaison). Ausnahmen regelt die Satzung. Als Gastgeber sind wir verpflichtet, diese öffentlich-rechtliche Abgabe von unseren Gästen einzuziehen und an die Gemeinde abzuführen. Nähere Auskünfte erhalten Sie bei Buchung Ihrer Unterkunft. Wir bitten um Verständnis.

Alle Preise inkl. MwSt. und Endreinigung! Kinder bis 6 Jahre gratis.
Mindestaufenthalt 2 ÜN an Wochenende in Hauptsaison. Eine einzelne ÜN nur auf Anfrage buchbar. Wir sind ein Nichtraucher-Haus. Haustiere nicht erlaubt.

Die Umgebung

Das Ferienhaus steht inmitten einer uralten Kulturlandschaft, die den Beinamen „Toskana des Nordens“ trägt.

Lieblich und farbenfroh wie das Original erstreckt sie sich um die Kurorte Bad Sulza und Bad Kösen, um Camburg und Freyburg/Unstrut, zwischen Weißenfels und Naumburg (Saale) im Nordosten, Jena im Süden und Weimar im Südwesten. Kennzeichnend für die Landschaft sind die tiefen, mäandernden Durchbruchstäler von Saale und Ilm durch die Granit-Hügel des Saale-Unstrut-Triaslandes.

In unmittelbarer Nachbarschaft entwickelt sich mit dem Geiseltalsee eine wüste Tagebaulandschaft zum größten künstlichen See Deutschlands. Ein Kleinod für Kenner und Freunde von Geografie, Geologie, Natur und Geschichte.Und ein Magnet für alle Liebhaber von Wasser und Wein.

Weltkulturerbe: Der Naumburger Dom

Die Entscheidung ist gefallen: Der Naumburger Dom darf sich bald mit dem UNESCO-Welterbe-Titel schmücken. Maßgeblich dafür sind seine architektonische und kulturhistorische Bedeutung - und nicht zuletzt die Magie der Naumburger Stifterfiguren, allen voran Uta von Ballenstedt.

Mit Leidenschaft haben die Menschen aus und um Naumburg für den Titel gekämpft und sich eingebracht. So wird der Welterbetitel für den Naumburger Dom zum Ritterschlag für eine ganze Region. Und das Brückenhaus Naumburg steht mittendrin, seit Generationen, nur einen Fußmarsch entfernt.

Domstadt Naumburg

Unsere fast 1000-jährige Stadt liegt im Zentrum der mitteldeutschen Burgen- und Weinregion Saale-Unstrut, dem sanften Süden Sachsen-Anhalts. Landschaft, Kultur und Geschichte fügen sich hier zu einem einzigartigen Erscheinungsbild zusammen. Das Klima ist außergewöhnlich mild und begünstigt seit Jahrhunderten den Weinanbau. In der Stadt reichen sich Romanik, Gotik, Renaissance und Gründerzeit die Hand - selten ist eine Kleinstadt so reich an wertvoller Bausubstanz, und viel ist in den letzten 20 Jahren geschehen, um Naumburg zu neuem Glanz zu verhelfen.

Reich ist die Domstadt aber auch an Kultur. Jenseits des Doms mit seinem lehrreichen Garten laden die monumentale Stadtkirche St. Wenzel mit einer originalen Hildebrandt-Orgel und traumhaftem Rundblick zu Musik und Besinnung ein. Das Stadtmuseum „Hohe Lilie“ überrascht mit seinen Sammlungen und Sonderausstellungen. Das Theater Naumburg hat sich nicht nur als kleinste Bühne Deutschlands, sondern auch durch sein innovatives, stets publikumsnahes Programm bundesweit einen Namen gemacht.

Unverwechselbar ist das Namburger Hussiten-Kirschfest, das jedes Jahr Ende Juni zigtausend Gäste in die Stadt zieht. Denn feiern können sie, die Naumburger: Wo gibt es das ganze Jahr über fast jedes Wochenende ein Kultur- oder Weinevent?

Selbst im Advent lockt Naumburg in seine Höfe.


Die Himmelsscheibe von Nebra

Was für das Mittelalter die Naumburger Uta war, ist für die Bronzezeit die Himmelsscheibe von Nebra. Sie gilt als die weltweit älteste konkrete Himmelsdarstellung und als einer der bedeutensten bronzezeitlichen Funde. Entdeckt und ausgegraben wurde sie 1999 von Raubgräbern bei Wangen unweit der Stadt Nebra im Unstruttal. Auf fast abenteuerliche Weise kam sie 2002 in den Besitz des Landesmuseums für Vorgeschichte Sachsen-Anhalt in Halle, wo das Original heute zu besichtigen ist. Die naturgetreue Replik ist in der „Arche Nebra“, einem beeindruckenden Bauwerk nahe der Fundstelle, ausgestellt.

Interessante Ausstellungen und Mitmach-Events locken das ganze Jahr über Groß und Klein nach Nebra - eine knappe Autostunde vom Brückenhaus Naumburg entfernt.

Schloss Neuenburg

Das Schloss Neuenburg ist die größte Burganlage des Landes Sachsen-Anhalt. Sie liegt auf dem spornartigen Ausläufer einer Hochfläche hoch über der Unstrut. Einst von Thüringer Grafen als Schwester der Wartburg bei Eisenach errichtet, ist sie heute wichtige Station an der Straße der Romanik.

Unterhalb der Burg im Norden liegt das Winzerstädtchen Freyburg mit der berühmten Rotkäppchen-Sektkellerei, das jährlich im September das größte Weinfest Mitteldeutschlands feiert. Die großzügige Neuenburg lockt mit einer hervorragenden Mittelalteraustellung, einer seltenen Doppelkapelle, mit Kinderkemenate und regelmäßigen Mittelaltermärkten und -festen Groß und Klein auf ihr Plateau.

Unweit der Neuenburg ein Ruhepunkt: Der Friedwald. Dies und mehr nur wenige Kilometer vom Brückenhaus Naumburg entfernt.

Die Aktivitäten

Das Brückenhaus Naumburg hat das ganze Jahr Saison.

Naumburger Altstadt, Burgscheidungen, Rudelsburg und Saaleck, Schönburg, Goseck und natürlich die Neuenburg, archäologische Stätten von Weltrang wie das Sonnenobservatorium Goseck oder der Ausgrabungsort der Himmelsscheibe von Nebra bei Wangen.

Radfahren

Radler haben die Qual der Wahl: Durch das Gartentor direkt auf den beliebten Saaleradwanderweg? Oder über die Brücke hinüber zum romantischen Unstrutradwanderweg? Bergab ins kulturvolle Naumburg? Bergauf zur imposanten Neuenburg? Oder querfeldein zum erfrischenden Geiseltalsee?

Skaten

Skater schätzen den Saale- und den Unstrutwanderweg ebenfalls aufgrund seines griffigen Belags auf einer zusammenhängenden Strecke von mindestens 8 Kilometern.


Wassersport

Wer lieber auf Wasserwegen wandert, findet den Einstieg in die Saale nur wenige Meter vom Brückenhaus entfernt. Das eigene Paddelboot kann gleich neben der Brücke eingesetzt werden.

Kanu, Kajak oder Motorboote mit und ohne Führerschein zur Miete bietet unser Partner - Saale-Unstrut Tours - einen Kilometer flussaufwärts am Campingplatz Blütengrund.

Wandern und Trekking

Wander- und Trekkingfreunde werden zuallererst den Blütengrund mit seinen Fels- und Weinhängen erschließen. Hier lohnt sich besonders der Aufstieg zum Plateau des Klinger-Weinbergs. Mit den Augen des berühmten Malers Max Klinger entdeckt man dann, warum dieser Landstrich auch "Toskana des Nordens" genannt wird.

Buchungsanfrage

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einem Urlaub in einer unseren Ferienwohnungen.

Sie möchten buchen, anfragen oder wünschen weitere Informationen?

Senden Sie uns Ihre Anfrage mit dem untenstehenden Formular. Oder rufen Sie uns einfach an, wir geben Ihnen gerne detailliert Auskunft.

Sie erreichen uns

per Mail an info@brueckenhaus-naumburg.de
per Telefon 0171-970 50 67

Ihre Anfrage

Impressum

Ferienwohnung Brückenhaus Naumburg

06618 Naumburg a. d. Saale
Hallesche Str. 77

Inhaber: Frank-Thomas Suppee
Steuernummer: 231/280/01840

Fon: 0171-970 50 67
info@brueckenhaus-naumburg.de


Datenschutzerklärung

Das Brückenhaus Naumburg pflegt einen sparsamen Umgang mit Ihren Daten. Wir erheben nur solche Daten, die für Ihre Reservierung, Ihre Buchung und die Kontaktpflege erforderlich sind, die der Optimierung unseres Angebots für Sie dienen, die systemseitig oder vom Gesetzgeber vorgegeben werden. Nähere Informationen wie folgt.

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz „Daten“) innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte sowie externen Onlinepräsenzen, wie z.B. unser Social Media Profile auf (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als „Onlineangebot“). Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Verantwortlicher

Ferienwohnung Brückenhaus Naumburg
06618 Naumburg a. d. Saale
Hallesche Str. 77

Inhaber: Frank-Thomas Suppee
Steuernummer: 231/280/01840

Fon: 0171-970 50 67
info@brueckenhaus-naumburg.de
Impressum: https://www.greystyle.com/brueckenhaus-naumburg/#section-imprint

Arten der verarbeiteten Daten:

- Bestandsdaten (z.B., Namen, Adressen).
- Kontaktdaten (z.B., E-Mail, Telefonnummern).
- Inhaltsdaten (z.B., Texteingaben, Fotografien, Videos).
- Nutzungsdaten (z.B., besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten).
- Meta-/Kommunikationsdaten (z.B., Geräte-Informationen, IP-Adressen).

Kategorien betroffener Personen

Besucher und Nutzer des Onlineangebotes (Nachfolgend bezeichnen wir die betroffenen Personen zusammenfassend auch als „Nutzer“).

Zweck der Verarbeitung

- Zurverfügungstellung des Onlineangebotes, seiner Funktionen und Inhalte.
- Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern.
- Sicherheitsmaßnahmen.
- Reichweitenmessung/Marketing

Verwendete Begrifflichkeiten

„Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung (z.B. Cookie) oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.

„Verarbeitung“ ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführten Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten. Der Begriff reicht weit und umfasst praktisch jeden Umgang mit Daten.

„Pseudonymisierung“ die Verarbeitung personenbezogener Daten in einer Weise, dass die personenbezogenen Daten ohne Hinzuziehung zusätzlicher Informationen nicht mehr einer spezifischen betroffenen Person zugeordnet werden können, sofern diese zusätzlichen Informationen gesondert aufbewahrt werden und technischen und organisatorischen Maßnahmen unterliegen, die gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten nicht einer identifizierten oder identifizierbaren natürlichen Person zugewiesen werden;

„Profiling“ jede Art der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten, die darin besteht, dass diese personenbezogenen Daten verwendet werden, um bestimmte persönliche Aspekte, die sich auf eine natürliche Person beziehen, zu bewerten, insbesondere um Aspekte bezüglich Arbeitsleistung, wirtschaftliche Lage, Gesundheit, persönliche Vorlieben, Interessen, Zuverlässigkeit, Verhalten, Aufenthaltsort oder Ortswechsel dieser natürlichen Person zu analysieren oder vorherzusagen;

Als „Verantwortlicher“ wird die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet, bezeichnet.

„Auftragsverarbeiter“ eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet;

Maßgebliche Rechtsgrundlagen

Nach Maßgabe des Art. 13 DSGVO teilen wir Ihnen die Rechtsgrundlagen unserer Datenverarbeitungen mit. Sofern die Rechtsgrundlage in der Datenschutzerklärung nicht genannt wird, gilt Folgendes: Die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. a und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie Beantwortung von Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

Sicherheitsmaßnahmen

Wir treffen nach Maßgabe des Art. 32 DSGVO unter Berücksichtigung des Stands der Technik, der Implementierungskosten und der Art, des Umfangs, der Umstände und der Zwecke der Verarbeitung sowie der unterschiedlichen Eintrittswahrscheinlichkeit und Schwere des Risikos für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen, geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um ein dem Risiko angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten.

Zu den Maßnahmen gehören insbesondere die Sicherung der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Daten durch Kontrolle des physischen Zugangs zu den Daten, als auch des sie betreffenden Zugriffs, der Eingabe, Weitergabe, der Sicherung der Verfügbarkeit und ihrer Trennung. Des Weiteren haben wir Verfahren eingerichtet, die eine Wahrnehmung von Betroffenenrechten, Löschung von Daten und Reaktion auf Gefährdung der Daten gewährleisen. Ferner berücksichtigen wir den Schutz personenbezogener Daten bereits bei der Entwicklung, bzw. Auswahl von Hardware, Software sowie Verfahren, entsprechend dem Prinzip des Datenschutzes durch Technikgestaltung und durch datenschutzfreundliche Voreinstellungen berücksichtigt (Art. 25 DSGVO).

Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und Dritten

Sofern wir im Rahmen unserer Verarbeitung Daten gegenüber anderen Personen und Unternehmen (Auftragsverarbeitern oder Dritten) offenbaren, sie an diese übermitteln oder ihnen sonst Zugriff auf die Daten gewähren, erfolgt dies nur auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis (z.B. wenn eine Übermittlung der Daten an Dritte, wie an Zahlungsdienstleister, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Vertragserfüllung erforderlich ist), Sie eingewilligt haben, eine rechtliche Verpflichtung dies vorsieht oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (z.B. beim Einsatz von Beauftragten, Webhostern, etc.).

Sofern wir Dritte mit der Verarbeitung von Daten auf Grundlage eines sog. „Auftragsverarbeitungsvertrages“ beauftragen, geschieht dies auf Grundlage des Art. 28 DSGVO.

Übermittlungen in Drittländer

Sofern wir Daten in einem Drittland (d.h. außerhalb der Europäischen Union (EU) oder des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR)) verarbeiten oder dies im Rahmen der Inanspruchnahme von Diensten Dritter oder Offenlegung, bzw. Übermittlung von Daten an Dritte geschieht, erfolgt dies nur, wenn es zur Erfüllung unserer (vor)vertraglichen Pflichten, auf Grundlage Ihrer Einwilligung, aufgrund einer rechtlichen Verpflichtung oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen geschieht. Vorbehaltlich gesetzlicher oder vertraglicher Erlaubnisse, verarbeiten oder lassen wir die Daten in einem Drittland nur beim Vorliegen der besonderen Voraussetzungen der Art. 44 ff. DSGVO verarbeiten. D.h. die Verarbeitung erfolgt z.B. auf Grundlage besonderer Garantien, wie der offiziell anerkannten Feststellung eines der EU entsprechenden Datenschutzniveaus (z.B. für die USA durch das „Privacy Shield“) oder Beachtung offiziell anerkannter spezieller vertraglicher Verpflichtungen (so genannte „Standardvertragsklauseln“).

Rechte der betroffenen Personen

Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob betreffende Daten verarbeitet werden und auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten entsprechend Art. 15 DSGVO.

Sie haben entsprechend. Art. 16 DSGVO das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen.

Sie haben nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO das Recht zu verlangen, dass betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. alternativ nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen.

Sie haben das Recht zu verlangen, dass die Sie betreffenden Daten, die Sie uns bereitgestellt haben nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern.

Sie haben ferner gem. Art. 77 DSGVO das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen

Widerspruchsrecht

Sie können der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

Cookies und Widerspruchsrecht bei Direktwerbung

Als „Cookies“ werden kleine Dateien bezeichnet, die auf Rechnern der Nutzer gespeichert werden. Innerhalb der Cookies können unterschiedliche Angaben gespeichert werden. Ein Cookie dient primär dazu, die Angaben zu einem Nutzer (bzw. dem Gerät auf dem das Cookie gespeichert ist) während oder auch nach seinem Besuch innerhalb eines Onlineangebotes zu speichern. Als temporäre Cookies, bzw. „Session-Cookies“ oder „transiente Cookies“, werden Cookies bezeichnet, die gelöscht werden, nachdem ein Nutzer ein Onlineangebot verlässt und seinen Browser schließt. In einem solchen Cookie kann z.B. der Inhalt eines Warenkorbs in einem Onlineshop oder ein Login-Staus gespeichert werden. Als „permanent“ oder „persistent“ werden Cookies bezeichnet, die auch nach dem Schließen des Browsers gespeichert bleiben. So kann z.B. der Login-Status gespeichert werden, wenn die Nutzer diese nach mehreren Tagen aufsuchen. Ebenso können in einem solchen Cookie die Interessen der Nutzer gespeichert werden, die für Reichweitenmessung oder Marketingzwecke verwendet werden. Als „Third-Party-Cookie“ werden Cookies bezeichnet, die von anderen Anbietern als dem Verantwortlichen, der das Onlineangebot betreibt, angeboten werden (andernfalls, wenn es nur dessen Cookies sind spricht man von „First-Party Cookies“).

Wir können temporäre und permanente Cookies einsetzen und klären hierüber im Rahmen unserer Datenschutzerklärung auf.

Falls die Nutzer nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieses Onlineangebotes führen.

Ein genereller Widerspruch gegen den Einsatz der zu Zwecken des Onlinemarketing eingesetzten Cookies kann bei einer Vielzahl der Dienste, vor allem im Fall des Trackings, über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/ erklärt werden. Des Weiteren kann die Speicherung von Cookies mittels deren Abschaltung in den Einstellungen des Browsers erreicht werden. Bitte beachten Sie, dass dann gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Onlineangebotes genutzt werden können.

Löschung von Daten

Die von uns verarbeiteten Daten werden nach Maßgabe der Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. D.h. die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. für Daten, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.

Nach gesetzlichen Vorgaben in Deutschland, erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 10 Jahre gemäß §§ 147 Abs. 1 AO, 257 Abs. 1 Nr. 1 und 4, Abs. 4 HGB (Bücher, Aufzeichnungen, Lageberichte, Buchungsbelege, Handelsbücher, für Besteuerung relevanter Unterlagen, etc.) und 6 Jahre gemäß § 257 Abs. 1 Nr. 2 und 3, Abs. 4 HGB (Handelsbriefe).

Nach gesetzlichen Vorgaben in Österreich erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 7 J gemäß § 132 Abs. 1 BAO (Buchhaltungsunterlagen, Belege/Rechnungen, Konten, Belege, Geschäftspapiere, Aufstellung der Einnahmen und Ausgaben, etc.), für 22 Jahre im Zusammenhang mit Grundstücken und für 10 Jahre bei Unterlagen im Zusammenhang mit elektronisch erbrachten Leistungen, Telekommunikations-, Rundfunk- und Fernsehleistungen, die an Nichtunternehmer in EU-Mitgliedstaaten erbracht werden und für die der Mini-One-Stop-Shop (MOSS) in Anspruch genommen wird.

Hosting

Die von uns in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen dienen der Zurverfügungstellung der folgenden Leistungen: Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen, die wir zum Zwecke des Betriebs dieses Onlineangebotes einsetzen.

Hierbei verarbeiten wir, bzw. unser Hostinganbieter Bestandsdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten von Kunden, Interessenten und Besuchern dieses Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung dieses Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO i.V.m. Art. 28 DSGVO (Abschluss Auftragsverarbeitungsvertrag).

Erhebung von Zugriffsdaten und Logfiles

Wir, bzw. unser Hostinganbieter, erhebt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Logfile-Informationen werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal 7 Tagen gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular, E-Mail, Telefon oder via sozialer Medien) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet. Die Angaben der Nutzer können in einem Customer-Relationship-Management System ("CRM System") oder vergleichbarer Anfragenorganisation gespeichert werden.

Wir löschen die Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Wir überprüfen die Erforderlichkeit alle zwei Jahre; Ferner gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Wir setzen innerhalb unseres Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Inhalts- oder Serviceangebote von Drittanbietern ein, um deren Inhalte und Services, wie z.B. Videos oder Schriftarten einzubinden (nachfolgend einheitlich bezeichnet als “Inhalte”).

Dies setzt immer voraus, dass die Drittanbieter dieser Inhalte, die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an deren Browser senden könnten. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Drittanbieter können ferner so genannte Pixel-Tags (unsichtbare Grafiken, auch als "Web Beacons" bezeichnet) für statistische oder Marketingzwecke verwenden. Durch die "Pixel-Tags" können Informationen, wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieser Website ausgewertet werden. Die pseudonymen Informationen können ferner in Cookies auf dem Gerät der Nutzer gespeichert werden und unter anderem technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung unseres Onlineangebotes enthalten, als auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden.

Google Fonts

Wir binden die Schriftarten ("Google Fonts") des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Google Maps

Wir binden die Landkarten des Dienstes “Google Maps” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Zu den verarbeiteten Daten können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung (im Regelfall im Rahmen der Einstellungen ihrer Mobilgeräte vollzogen), erhoben werden. Die Daten können in den USA verarbeitet werden. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Anreise

Idyllisch und zugleich verkehrsgünstig: Das Brückenhaus Naumburg erreicht man auf vielen Wegen.

Mit der Bahn

ICE, IC, RE sowie Burgenlandbahn bis Naumburg Hbf., von dort am Besten mit dem Taxi (ca. 10,- €).

Mit dem Fahrrad

auf dem Saaleradweg von Norden aus Richtung Merseburg - Weißenfels - Goseck oder Schönburg oder

auf dem Saaleradweg von Süden aus Richtung Jena - Camburg - Bad Kösen - Blütengrund direkt zum Brückenhaus oder

auf dem Unstrutradweg aus Richtung Artern - Freyburg - kommend, über die Fähre am Blütengrund weiter auf dem Saaleradweg oder über die Saalebrücke zum Brückenhaus.

Mit dem Boot

auf der Saale - bei Fluss-Kilometer 160 - bis zur Treppe an der Saalebrücke, unmittelbar am Brückenhaus, oder bis zum Bootsanleger von Saalestrand-Kanu (http://www.saalestrand-kanu.de/html/de/naumburg.html) oder der Naumburger Wein- und Sektmanufaktur (http://www.naumburgerweinundsekt.de) am gegenüberliegenden Saaleufer.

Jeweils ca. 2 km entfernt befinden sich die Anleger von Saale-Unstrut-Tours (Campingplatz Blütengrund) oder der Motorbootstation (Hotel "Zum Anger").

Navigationssystem

Naumburg, Hallesche Straße 77

Mit dem Auto

über die A 9, aus Richtung Berlin oder Schkeuditzer Kreuz (Halle/Leipzig) bzw. aus Richtung Nürnberg bzw. Hermsdorfer Kreuz bis zur Abfahrt Naumburg/Zeitz. Von dort über die B 180 nach Wethau und weiter nach Naumburg. In Naumburg (2. Ampel hinter dem OBI-Baumarkt) weiter in Richtung Freyburg bzw. Halle (Saale). Auf der Halleschen Straße unterqueren Sie ca. 500 m nach dem Ortsausgang Naumburg eine Eisenbahnbrücke (Viadukt) und sehen dann die Weinberge und die Saalebrücke vor sich. Unmittelbar vor dem Ortseingangsschild Naumburg-Henne und der Saalebrücke biegen Sie nach links ab. Nach ca. 50 m auf dem befestigten Radweg fahren Sie in die Grundstückseinfahrt zum Brückenhaus.

über die A 38, aus Richtung Göttingen bzw. AB-Kreuz Halle bis zur Abfahrt Merseburg, weiter auf der B 91 in Richtung Braunsbedra und von dort in Richtung Freyburg. In der Ortschaft Leiha abbiegen Richtung Weißenfels. An der Kreuzung im Ortsteil Pettstädt abbiegen nach Markröhlitz und von dort weiter in Richtung Naumburg. Dort erreichen Sie direkt den Ortsteil Henne und überqueren die Saalebrücke. Gleich dahinter passieren Sie das Brückenhaus und biegen nach rechts in den Radweg ein. Nach 50 m folgt links die Grundstückseinfahrt zum Brückenhaus.

über die A 38, aus Richtung Leipzig bzw. AB-Kreuz Rippachtal bis zur Abfahrt Leuna/Weißenfels. Von dort über die B 91 bis Ortseingang Weißenfels/Burgwerben, rechts abbiegen auf die B 176 in Richtung Freyburg. Vor Pettstädt weiter in Richtung Markröhlitz und durch den Ort hindurch in Richtung Naumburg. Im Ortsteil Henne mündet die Straße in die Verbindungsstraße Naumburg - Freyburg. Sie biegen links ab, überqueren die Saalebrücke und biegen nach ca. 100 m rechts in den Radweg zur Grundstückseinfahrt Brückenhaus ein.

über die B 88, aus Richtung Jena oder Apolda, in Richtung Naumburg-Zentrum. In der Innenstadt über den inneren Ring von Naumburg zum Theaterplatz (Cineplex-Kino) und weiter bis zum Kreisverkehr an der Hauptpost. Hier abbiegen in Richtung Freyburg/Halle (Saale). Schon befinden Sie sich auf der Halleschen Strasse. Nach dem Ortsausgang unterqueren Sie zunächst eine Eisenbahnbrücke (Viadukt) und sehen dann die Weinberge und die Saalebrücke vor sich. Vor Erreichen des Ortseingangsschildes Naumburg-Henne und der Saalebrücke biegen Sie nach links in den Radweg und gleich danach rechts in die Auffahrt zum Grundstück Brückenhaus ein.